Reddit: Fans beziehen sich auf 'ST.  Lewis ist ein Tippfehler in einem Spielberg-Film

Reddit: Fans beziehen sich auf ‚ST. Lewis ist ein Tippfehler in einem Spielberg-Film

Straße. Lewis – Steven Spielberg ist einer der erfolgreichsten Filmregisseure der amerikanischen Geschichte. Es gibt sogar eine Verbindung zu St. Louis in einem seiner Werke von vor fast zwei Jahrzehnten, aber es ist vielleicht nicht das, was Sie erwarten würden.

Spielberg führte 2002 Regie bei „Catch Me If You Can“ mit Tom Hanks und Leonardo DiCaprio. Der Film basiert auf der wahren Geschichte von Frank Abangel Jr., einem Mann, der laut Bundesbehörden Betrug begangen hat, während er sich als Pilot, Arzt und Anwalt ausgab.

Ungefähr 40 Minuten nachdem der Film auf Netflix ausgestrahlt wurde, zeigt eine Szene, wie das FBI eine Karte von 12 Standorten der Federal Reserve im ganzen Land überprüft. St. Louis ist einer von 12 echten Standorten, an denen sich eine solche Bank befindet.

Als die Szene von einer einzelnen Aufnahme von Kunden an ihren Schreibtischen zu Carl Hanratty, dem von Hanks gespielten Agenten, übergeht, weist die Karte einen eklatanten Tippfehler auf. St. Louis wird auf der Karte als „ST. LEWIS“ geschrieben. Der Tippfehler wird auch im Zentrum von Missouri angezeigt, obwohl St. Louis im östlichen Teil des Staates liegt.

Nach einigen Schnitten von etwa 15 Sekunden kehrt der Film zu einer anderen Szene von Hanratty und der Karte zurück, die dann die korrekte Schreibweise von St. Louis zusammen mit den anderen 11 Orten mit den Feds zeigt.

Es gibt keinen eindeutigen Hinweis in Filmnachweisen und Online-Filmkritiken, dass St. Louis die Szene falsch geschrieben hat. Reddit-Benutzer wiesen jedoch Anfang dieser Woche auf den Tippfehler hin, der bei St. Ludwig auf dem Podium.

Einige Reddit-Benutzerantworten auf den Tippfehler:

  • „Es ist ein schmutziger und seltsamer Fehler von Spielberg, in seiner Karriere so weit zu kommen. Es muss eine Absicht geben.“
  • „Dies ist nur ein subtiler Weg für die Filmemacher, um zu zeigen, wie inkompetent das FBI war und ihn nicht fassen konnte.“
  • „Es ist seltsam, dass sie sich Mühe gegeben haben, die Grenzen des FRB-Gebiets zu ermitteln und mehr oder weniger korrekt zu nummerieren … aber sie haben sich stark auf die Stadtumgebung und die Rechtschreibung konzentriert.“
  • „Ich möchte wirklich, dass dies eine alte Karte ist, über die sie gestolpert sind und die sie verwenden wollten, weil sie so falsch war.“
  • „Zu Ehren von Lewis und Clark.“

Während der Tippfehler immer noch ein Rätsel ist, war Catch Me If You Can ein stark unterschätzter Film. Besetzung und Crew des Films wurden für Golden Globe, Grammy und Academy Awards nominiert. Laut Box Office Mojo brachte der Film insgesamt 352,1 Millionen Dollar ein.

#Reddit #Fans #beziehen #sich #auf #Lewis #ist #ein #Tippfehler #einem #SpielbergFilm

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.