Jimmy Faheys Buch Futsal betont die Bedeutung des Sports

Futsal-Buch

Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich Futsal gespielt habe. Ich bin wegen Sport und Spaß einer Liga für Erwachsene beigetreten, und ich dachte, dass es eine gute Idee wäre, Hallenfußball auszuprobieren. Als ich mir die Indoor Continental Football League ansah, wusste ich mehr oder weniger, was mich erwartet.

Was ich durchgemacht habe, war völlig anders, als ich es mir vorgestellt hatte. Obwohl es sich um eine lockere Liga mit rudimentären Taktiken handelte, bedeutete die Geschwindigkeit und Intensität des Spiels, dass ich ein Training bekam, das ich nie erwartet hatte. Es war ein absoluter Knaller.

In den Vereinigten Staaten betrachten wir Futsal als eines von zwei Dingen. Erstens ist es das Spiel, das unsere Kinder zwischen Herbst und Frühling spielen. Andererseits ist es die Art von Fußball, die Christian Pulisic so gut gemacht hat. Es überrascht nicht, dass das Spiel eine viel tiefere Geschichte und Infrastruktur hat.

Der erfahrene Journalist Jimmy Fahey versucht, den Sport in seinem neuen Buch zusammenzufassen. Futsal. Fahi stützt sich auf seine eigenen Erfahrungen mit dem Fußball sowie beispiellose Interviews und bietet den Lesern einen Einblick in ein Spiel, das den Fußball revolutioniert.

Jimmy Fahey Futsal Temporeiches Buch und Sport

Betrachtet man das Inhaltsverzeichnis, erscheint das Buch traditionell gegliedert. Wie viele Bücher gibt es ein Element der persönlichen Erzählung. Danach studierte er Geschichte vor einem Überblick über die Welt. Stattdessen wechselt das Buch mit wenig Übergang von Perspektive zu Perspektive, als wäre es aus einer Reihe von Artikeln zu diesem Thema zusammengesetzt. Wir beginnen damit, dass Fahey seine Anmeldeinformationen erstellt. Dazu gehört, dass er in kleinen Mannschaften auf den Straßen seiner Nachbarschaft Fußball spielt. Seine Geschichten von schlecht vibrierenden Bällen verbinden ihn mit dem Spiel. Viele Leute spielen eine Version von Futsal, ohne es überhaupt zu merken.

Wir wenden uns der Sportgeschichte zu. Zugegeben, das war der verwirrende Teil. Mit mehreren Behauptungen über authentischen Fünf-gegen-Fünf-Fußball ist es schwierig, den Überblick über die Vereine und Bewegungen zu behalten, die sie repräsentieren. An einigen Stellen konnte ich die Leistungen der Länder bei verschiedenen Turnieren nicht nachvollziehen, aber das lag wohl in der Verantwortung des Rezensenten, nicht des Autors. Anschließend diskutieren wir über Taktiken, die auch in Geschichten über die Trainer und Spieler einfließen, die den Futsal geprägt haben. Das Buch schließt mit Rückblicken darauf, wo Futsal auf der ganzen Welt angesiedelt ist, einschließlich der „nächsten Länder“ aus den Vereinigten Staaten und Frankreich.

Ein Kritikpunkt, den ich oben angemerkt habe, ist, wie schwierig es ist, das Buch zusammenzufassen, weil es sich so schnell ändert. Zum Beispiel endet das Kapitel über Brasilien (das wahre Elternteil des Sports) mit einer Diskussion über die Oriondi. Sowohl im Fußball als auch im Futsal ist dies ein großes Thema, insbesondere in der Geschichte Italiens. Als Referenz sind dies die Spieler, die in anderen Ländern geboren wurden, aber ihre Eltern benutzt haben, um eine andere Nationalität anzugeben. Es wäre zwar sinnvoll, einen Hinweis darauf aufzunehmen, dass Brasilien (in gewisser Weise) Spieler in andere Länder exportiert, aber das Thema wäre wahrscheinlich wichtig genug, um es zu trennen oder sich darauf zu konzentrieren, zumal sich die meisten Gespräche um die italienische Futsal-Kultur drehen.

Formatierung erzählt eine Geschichte

Anfangs haben mich die schnellen Schaltvorgänge anfangs genervt. Dann wurde mir klar, dass es irgendwie angemessen war. Futsal ist ein Spiel des schnellen Denkens und der schnellen Reaktion. Schließlich hat ein Futsal-Torhüter nur 4 Sekunden Zeit, um den Ball zu besitzen, bevor er passt! Das Buch kehrt das Spiel ungewollt oder absichtlich um, indem es von Thema zu Thema wechselt. So sind sie miteinander verwandt, um etwas Interessantes zu schaffen.

Dieses Buch macht Spaß. Ich hatte manchmal Mühe, ihn gehen zu lassen, weil Fahey sich so gut mit Futsal auskennt. Er kann einige der größten Namen im Fußball und Futsal kontaktieren und ihre Meinung zum Spiel erfahren, darunter Roberto Martinez. Sein Weltbild zeigt auch einen Sport, der an vielen Orten (Portugal, Brasilien und Russland) ausgereift ist, aber an unerwarteten Orten (England) auftaucht. Als jemand, der sich mit Futsal und seiner Bedeutung für den Weltfußball auskennt, war dieses Buch ein Augenöffner. Mit knapp 300 Seiten hat es die richtige Größe für eine kraftvolle Lektüre, um die Aufmerksamkeit für Futsal jetzt nachzuholen.

Futsal: Das Hallenspiel, das den Fußball revolutioniert, ist bei Amazon und allen großen Buchhändlern erhältlich.

#Jimmy #Faheys #Buch #Futsal #betont #die #Bedeutung #des #Sports

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.