Keimbahnmutationen in CIDEB verleihen Schutz vor Lebererkrankungen |  2 Minuten Medizin

Keimbahnmutationen in CIDEB verleihen Schutz vor Lebererkrankungen | 2 Minuten Medizin

1. Seltene Mutationen in CIDEB sind mit einem reduzierten Zirrhoserisiko verbunden.

2. Darüber hinaus sind seltene Mutationen in CIDEB mit einem reduzierten Risiko einer nichtalkoholischen Fettlebererkrankung verbunden.

Verzeichnisbewertungsstufe: 1 (ausgezeichnet)

Studienablauf: Bei Patienten mit Adipositas und nichtalkoholischer Fettlebererkrankung können die Risiken für die Entwicklung einer Steatohepatitis und Zirrhose sehr unterschiedlich sein. Neue Literatur legt nahe, dass genetische Faktoren bei diesen Unterschieden eine wichtige Rolle spielen könnten. Beispielsweise zeigte eine kürzlich durchgeführte Analyse, dass eine Variante mit Funktionsverlust in HSD17B13 Schutz vor Lebererkrankungen bietet, obwohl es eine Wissenslücke gibt, um den Beitrag seltener codierender Varianten zu Leberphänotypen zu verstehen. Die aktuelle Studie bewertete die Wirkung von Keimbahnmutationen in CIDEB auf das Risiko einer Lebererkrankung. Insgesamt ergab die Studie, dass Menschen mit seltenen CIDEB-Keimbahnmutationen während des Studienzeitraums signifikant vor Leberschäden und Lebererkrankungen geschützt waren. Diese Studie war durch die Unterrepräsentation von Probanden außereuropäischer Herkunft in ihrer Studiengruppe und die begrenzte Genauigkeit der Schätzungen der bilateralen Leberergebnisse eingeschränkt. Die Studienergebnisse sind jedoch wichtig, da sie zeigen, dass seltene Keimbahnmutationen in CIDEB einen signifikanten Schutz vor Leberschäden und nachfolgenden Lebererkrankungen bieten können.

Klicken Sie hier, um die Studie bei NEJM zu lesen

Verwandte Lektüre: Fazirsiran für Lebererkrankungen im Zusammenhang mit Alpha1-Antitrypsin-Mangel

in die Tiefe [genetic association analysis]: Diese mehrstufige Exomsequenzierung und genetische Kopplungsanalyse sequenzierte mehr als 500.000 Individuen, um Gene zu identifizieren, deren Belastung durch seltene codierende Allele mit Leberphänotypen assoziiert war. Insbesondere wurden Lebererkrankungen und -schäden bewertet. Die eingeschlossenen Patienten stammten aus Kohortenstudien der UK Biobank, des Geisinger Health System, der Penn Medicine BioBank und der Mount Sinai BioBank. Das primäre gemessene Ergebnis war die Klassifizierung von Genotypen mit spezifischen klinischen Phänotypen aus klinischen biochemischen Messungen von Aminotransferasen und MRT-abgeleiteten Leberlipidverhältnissen. Die Ergebnisse wurden in der Primäranalyse ausgewertet, indem lineare Regressionsmodelle für quantitative Merkmale oder Firth-Bias-korrigierte logistische Regressionsmodelle für binäre Merkmale angepasst wurden. Die primäre Analyse ergab, dass seltene Kodierungsvarianten in APOB, ABCB4, SLC30A10 und TM6SF2 mit erhöhten Aminotransferasespiegeln und einem erhöhten Risiko für Lebererkrankungen assoziiert waren. Sie fanden auch heraus, dass Varianten in CIDEB eine schützende Wirkung hatten. Funktionsverlustvarianten sowie Fehlervarianten für CIDEB waren mit einem verringerten Alanin-Aminotransferase-Spiegel assoziiert (beta pro Allel, -1,24 Einheiten pro Liter; 95 % Konfidenzintervall [CI], von -1,66 bis -0,83), mit einer um 33 % geringeren Wahrscheinlichkeit, eine Lebererkrankung jeglicher Ursache zu entwickeln (Odds Ratio, 0,67; 95 % Konfidenzintervall 0,57 bis 0,79). Diese seltenen CIDEB-Varianten waren auch mit einem reduzierten Risiko für Lebererkrankungen aus verschiedenen zugrunde liegenden Ursachen, einschließlich Zirrhose, verbunden (OR 0,5, 95 % KI, 0,36 bis 0,70). Insgesamt zeigt diese Studie, dass seltene Keimbahnmutationen in CIDEB einen signifikanten Schutz vor Leberschäden und Lebererkrankungen bieten können.

Foto: PD

© 2022 2-Minuten-Medizin, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Kein Werk darf ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von 2 Minute Medicine, Inc. reproduziert werden. Fragen Sie hier nach Lizenzen. Kein Artikel sollte als medizinischer Rat ausgelegt werden und ist nicht von den Autoren oder 2 Minute Medicine, Inc.

#Keimbahnmutationen #CIDEB #verleihen #Schutz #vor #Lebererkrankungen #Minuten #Medizin

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.